Skip to main content

Harry Potter und das verwunschene Kind ab März 2020 in Hamburg

Foto: Manuel Har­lan

Willkom­men zurück in Hog­warts! Mit Har­ry Pot­ter und das ver­wun­sch­ene Kind kommt J.K. Rowl­ings magis­ches Uni­ver­sum als fan­tastis­ches The­ater­erleb­nis live nach Ham­burg. Die Aben­teuer von Har­ry, Ron und Her­mine gehen weit­er und Magie wird auf der Bühne Wirk­lichkeit. Neun­zehn Jahre sind  ver­gan­gen seit die Fre­unde die Welt der Zauber­er gerettet haben. Doch die Schlacht ist noch nicht gewon­nen: Denn das Dun­kle kommt oft von dort, wo man es am wenig­sten erwartet… Har­ry Pot­ter und das ver­wun­sch­ene Kind feiert am 15. März 2020 in Ham­burg seine deutschsprachige Erstauf­führung. Das spek­takuläre The­at­er­aben­teuer bringt den Zauber live auf die Bühne des Mehr! The­aters am Groß­markt.

Die Magie live in Ham­burg

Für das außergewöhn­liche The­ater­erleb­nis wird das Mehr! The­ater am Groß­markt aufwändig umge­baut. Das neugestal­tete Haus nimmt den Zuschauer mit auf eine einzi­gar­tige magis­che Reise. „Im Angesicht der magis­chen Wun­der ist man kom­plett verblüfft.“ (Time Mag­a­zine) Schaud­ern, Lachen und Weinen – man erlebt jeden Moment inten­siv und wün­scht, es möge nicht enden. „Man muss es gese­hen haben, um es zu glauben.“ (USA Today)

Die Geschichte geht weit­er

Har­ry Pot­ter ist Angestell­ter im Zauberei­min­is­teri­um, Ehe­mann und Vater von drei Schulkindern. Als sein Sohn Albus Severus Pot­ter sich zum ersten Mal auf die Reise zur Hog­warts Schule für Hex­erei und Zauberei macht, erleben er und sein neuer Fre­und Scor­pius Mal­foy eine atem­ber­aubende Geschichte voller Magie und uner­warteter Wen­dun­gen. Um ihnen zu helfen, stürzen sich auch die drei Fre­unde Har­ry, Ron und Her­mine in ein neues, aufre­gen­des Aben­teuer.

Deutschsprachige Erstauf­führung

Seine Urauf­führung erlebte Har­ry Pot­ter und das ver­wun­sch­ene Kind 2016 in Lon­don und spielt dort sei­ther vor ausverkauftem Haus. Weit­ere Spielorte sind New York und Mel­bourne. Im Herb­st feiert das Stück in San Fran­cis­co Pre­miere. In Ham­burg wird Har­ry Pot­ter und das ver­wun­sch­ene Kind in der deutschen Fas­sung erst­mals als nicht englis­chsprachi­gen Pro­duk­tion gezeigt.

Die meist­prämierte Pro­duk­tion der britis­chen The­atergeschichte

J.K. Rowl­ing schrieb sieben welt­berühmte Romane über das Leben von Har­ry Pot­ter von seinem elften bis zu seinem achtzehn­ten Leben­s­jahr. Rowl­ings Zauber-Saga set­zt auch auf der Bühne ihren Erfolg fort: In Großbri­tan­nien sicherte sich das The­ater­stück neun Olivi­er Awards. Beim wichtig­sten  britis­chen The­ater­preis wurde es so zur meist prämierten Pro­duk­tion aller Zeit­en. Auch am Broad­way war Har­ry Pot­ter und das ver­wun­sch­ene Kind in sechs Kat­e­gorien bei den eben­so renom­mierten Tony Awards erfol­gre­ich und wurde mit ins­ge­samt 25 Preisen zur meist aus­geze­ich­neten Pro­duk­tion der The­ater Sai­son. Bei­de Preisver­lei­hun­gen würdigten die Insze­nierung als bestes neues The­ater­stück und für die beste Regie.

Har­ry Pot­ter und das ver­wun­sch­ene Kind wird aufge­führt in der Regie von John Tiffany mit Move­ment Direc­tion von Steven Hoggett, Büh­nen­bild von Chris­tine Jones, Kostüm­bild von Kat­ri­na Lind­say, Kom­po­si­tion & Arrange­ments von Imo­gen Heap, Licht­de­sign von Neil Austin, Sound­de­sign von Gareth Fry, Illu­sio­nen & Zauber von Jamie Har­ri­son, Music Super­vi­sion & Arrange­ments von Mar­tin Lowe.

Har­ry Pot­ter und das ver­wun­sch­ene Kind ist eine Pro­duk­tion von Sonia Fried­man Pro­duc­tions, Col­in Cal­len­der und Har­ry Pot­ter The­atri­cal Pro­duc­tions. Maik Klokow ist der deutsche Pro­duzent für Mehr-BB Enter­tain­ment.

Quelle: Mehr BB Entertainment

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *